Häufige Fragen zu Traumeel für Hunde – Tierärztin Dr. Nicole Schreiner beantwortet eure Fragen

Fragen_Traumeel_Hunde

Traumeel gehört nicht nur bei mir zum „Must-Have“ in der Hundeapotheke. Auch bei euch ist Traumeel ein beliebtes homöopathisches Mittel, um akute Schmerzen eurer Hunde zu lindern. Dennoch treten auch hier im Artikel zum Thema „Traumeel für Hunde“ sehr häufig Fragen auf, die ich so nicht beantworten kann. Aus diesem Grund habe ich mir Unterstützung … weiterlesen

Dem Hund Tabletten geben – Tipps wie du deinem Hund stressfrei und erfolgreich Medikamente gibst

Dem Hund Tabletten geben

In den vielen Kommentaren (über die ich mich sehr freue) in den Artikeln zu Traumeel für Hunde und Zeel für Hunde werde ich sehr oft gefragt, wie man seinem Hund Tabletten geben kann, ohne dass er dann das Fressen verweigert oder es bestenfalls gar nicht mitbekommt, dass man ihm gerade Tabletten geben möchte. Grund genug, … weiterlesen

Arthose beim Hund – erkennen, behandeln, vorbeugen

Arthrose beim Hund

Meine Hündin erkrankte bereits mit 7 Jahren an Arthrose in den Vorderläufen (Ellenbogen). Seither habe ich mich viel mit der Arthrose beim Hund beschäftigt. Vor allem, um meinem Hund das Leben trotz der Erkrankung zu erleichtern. Meine Erfahrungen möchte ich hier mit dir und mit anderen Hundehaltern teilen. Ich zeige dir hier, wie Arthrose entsteht … weiterlesen

Alternative Zeckenmittel für Hunde mit Lebererkrankungen

Alternative zeckenmittel für Hunde mit Lebertumor

Seit ich davon weiß, dass meine Hündin unter anderem einen Lebertumor in sich trägt und damit in die Kategorie „Leberinsuffizienz“ fällt, muss und möchte ich natürlich darauf achten, was sie zu sich nimmt. Von Leberinsuffizienz spricht man ganz allgemein, wenn die Leber in ihrer Funktion gestört ist. Und das ist sie mit einem wachsenden Tumor … weiterlesen

Plötzliche Leber- und Nierenprobleme beim Hund – was kann ich für meinen Hund tun?

Hund kuschelt auf dem Sofa

Das letzte Jahr ging für uns ziemlich betrübend zuende. Sunny und ich feierten noch unser 7-jähriges Miteinander und Mitte Dezember stellte ich fest, dass es meiner alten Hündin irgendwie so gar nicht gut ging. Sie konnte nachts immer öfter nicht einhalten und urinierte ins Bad. Tagsüber war sie lethargisch, schlief viel, trank relativ viel, aß … weiterlesen

Inkontinenz bei Hunden – Entstehung, Behandlung und Hilfe

Inkontinenz beim Hund

Du gehst eines Morgens zum Schlafplatz deines Hundes, begrüßt ihn freudig. Du entdeckst eine kleine nasse Lache, die nach Urin riecht. Dein Hund steht auf und es tröpfelt ein wenig. Ein peinlich berührter und hilfloser Blick. Du merkst, da stimmt was nicht. Klar, dein Hund ist schon etwas älter. Aber er war doch immer stubenrein … weiterlesen

Noch mehr Tipps für deinen alten Hund?

Werde Teil der Seniorpfoten-Community und erhalte exklusive Tipps, Angebote und Neuigkeiten einfach per Mail.

Hinweise zum Newsletter, Versandverfahren und Statistiken

Seniorpfoten Post

Noch mehr Tipps für deinen alten Hund?

Werde Teil der Seniorpfoten-Community und erhalte exklusive Tipps, Angebote und Neuigkeiten einfach per Mail.

Hinweise zum Newsletter, Versandverfahren und Statistiken