Hundebetten für alte und kranke Hunde

Ein kuscheliges, warmes und bequemes Plätzchen ist für alte und kranke Hunde mindestens genauso wichtig wie für Junghunde. Der Schlafplatz bietet nicht nur eine Schlafmöglichkeit, sondern bedeutet für den Hund auch Rückzugsmöglichkeit und Erholung. Umso wichtiger ist es, dass der Schlafplatz an die Bedürfnisse Hundes angepasst ist – beispielsweise bei Inktontinenz, in der Rekonvaleszenz oder bei Knochen- und Gelenkproblemen.

Wir stellen dir hier unter anderem kuschelige und waschbaren Hundebetten und Hundekörbchen für alte Hunde, Hundedecken und Hundematten auch Spezialbedarf wie Kühlmatten für Hunde, Heizdecken für Hunde, orthopädische Hundebetten, sowie Inkontinenzmatten für Hunde vor.

Während die Kühlmatten für Hunde, die besonders im Sommer einen angenehm kühlenden Effekt haben, eignet sich für die kältere Jahreszeit auch die Anschaffung einer Thermomatte oder einer Heizdecke für den Hund.

Der Unterschied ist, dass eine Thermomatte die Wärme, die der darauf liegende Hund ausstrahlt, aufnimmt und wieder reflektiert. Eine Heizdecke für Hunde wird hingegen direkt über einen
Stromanschluss aufgewärmt und hält die Liegefläche des Hundes konstant auf einer wärmenden Temperatur. Auch die von uns angebotenen Heizdecken und Thermomatten sind in der Regel
waschbar und können so recht einfach sauber gehalten werden.

Besonders geeignet sind solche Heizdecken für Hunde, die schnell frieren, auf kalten Böden liegen oder mit akuten oder chronischen Problemen / Erkrankungen zu kämpfen haben. Häufig wirkt sich Wärme beispielsweise auch auf Knochen- und Gelenksprobleme positiv aus.

 

Hundebetten für alte und kranke Hunde
5 (100%) 1 Bewertung[en]